Newsletter

Email:


Name (optional):


Archiv (ab 2010)

Nächste Veranstaltung

Wartbare Frontends (Ute Mayer und Lucas Dohmen)

Do, 3. Mai 2018

18:30 - Türen auf
19:00 - Vortrag

Anmeldung

Anmeldung via Meetup

Alle Veranstaltungen kostenlos

Verlosung nur an angemeldete Gäste

Silber-Sponsoren

Don't get lost in data, get information

ABIT GmbH - Beratung - Software -  Seminare - Veranstaltungen - News

Creating digital success. | ecx.io

FACT Informationssysteme & Consulting AG

Einführung in Kotlin (16.11.) | Print |
Written by Lukas Ladenberger   
Thursday, 26 October 2017 07:19

Abstract

Java ist die Programmiersprache unserer Wahl - wir wissen jedoch auch um die Schwächen. Kotlin ist auf dem besten Weg eine ernsthafte Alternative auf der JVM zu werden. Für Android entwickelt sich Kotlin bereits jetzt zur ersten Wahl - Wer es nicht glaubt: „Role Model“ Google sucht offensiv nach Entwicklern für die noch recht unbekannte Sprache, die seit wenigen Monaten offiziell zur Android-Entwicklung genutzt werden kann. Ich bin überzeugt, dass Kotlin weitaus größeres Potential hat und auch für beliebige Backend-Projekte genutzt werden darf, weil auch Frameworks wie Spring Boot, Vaadin oder Vertx die Sprache schon jetzt tadellos unterstützen und vorantreiben.

Wenn ihr wissen möchtet, was es mit dem Hype auf sich hat, würde ich mich freuen, euch beim Vortrag begrüßen zu können. Neben einigen Fakten werde ich größtenteils Live-Code vorführen und werde versuchen einen angemessenen Überblick zu geben.

Sprecher

Simon arbeitet beruflich seit Jahren größtenteils mit Java in verschiedensten Projekten und setzt sich zusätzlich seit Anfang 2017 intensiv mit Kotlin auseinander.